BSD Bern

Klassenausscheidung für Regionale Berufsmeisterschaften DHF 2019

Jede/Jeder DHF-Lernende im 2. Lehrjahr führte im Rahmen des ordentlichen Unterrichts im Fach Detailhandelskenntnisse ein Verkaufsgespräch durch, welches durch die Lehrperson und die Mitschülerinnen und Mitschüler bewertet wurde.

Diese Klassenausscheidungen fanden zwischen Dezember 2018 und März 2019 statt und die Klassenbesten der 12 DHF-Klassen der bsd. qualifizierten sich für die regionalen Berufs-Meisterschaften. In diesem Jahr haben sich folgende Lernende aus 7 verschiedenen Branchen dafür qualifiziert:

Die regionalen Berufsmeisterschaften werden am 21. Juni 2019 an der bsd. durchgeführt. Dort messen sie sich dann die Lernenden der bsd. mit den Klassenbesten der Berufsschulen Biel, Burgdorf, Interlaken, Langenthal, Thun, Freiburg und Brig.

Die drei Erstplatzierten können dann an den Schweizermeisterschaften Deutschschweiz vom 29. August 2019 in St. Gallen teilnehmen, welche im Rahmen der Ostschweizer Bildungs-Ausstellung (OBA) durchgeführt wird.

Falls die Lernenden auch dort zu den Besten gehören, winkt Ihnen eine Teilnahme am internationalen Wettkampf vom 6. November 2019 in Salzburg zum „Junior Sales Champion International“.

In diesem Sinne wünschen wir den Lernenden der bsd. natürlich viel Erfolg und informieren Sie an dieser Stelle über News zu den Verkaufsmeisterschaften.

 

“Berufsschule darf auch Spass machen.”
Tom L. 18
Detailhandelsfachmann