BSD Bern

BYOD an der bsd.

Medien- und IT-Kompetenzen werden in der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt immer wichtiger. Die Lernenden werden während der Ausbildung an der bsd. auf diese zukünftigen beruflichen Anforderungen vorbereitet. Sie benötigen deshalb für den Unterricht an der Berufsfachschule zusätzlich zum herkömmlichen Schulmaterial ein persönliches Notebook. Die alleinige Nutzung von iPads oder Android-Tablets ist nicht möglich.

Hier finden Sie eine Übersicht mit den empfohlenen Spezifikationen und weitere Informationen.

Lehrmittel an der bsd.

Sämtliche Lehrmittel werden für alle Lernenden von der bsd. bereitgestellt und abgegeben.
Die Rechnung wird mit den Stundenplänen an die Lernenden oder Lehrbetriebe gesendet.

“Hier verstehe ich auch die Theorie.”
Stephanie P. 19
Detailhandelsassistentin

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Infos

Akzeptieren